Um bei offiziellen Turnieren des Hessischen oder Deutschen Fechterbunds starten zu können, brauchst du eine Turnierreifeprüfung. Nach bestandener Prüfung bekommt man einen Fechtpass inklusive Lizenz, den man zu jedem Turnier mitbringt.

Hier haben wir für Dich ein paar Informationen zusammengestellt, wie die „TRP“ abläuft und wie man sich darauf vorbereiten kann.

1. Wie kann ich mich auf die Turnierreifprüfung vorbereiten?

2. Wie viel Aufwand steckt hinter der Prüfung?

3. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

4. Wann kann ich die Turnierreifeprüfung ablegen?

5. Wer kann die Turnierreifeprüfung machen?